Leckere Pizzamuffins in einem Korb für meinen Food Blog
Foodtipps

Quark Ölteig Muffins mit Pizzageschmack

Hallo ihr Lieben, was gibt es Schöneres, als bei diesem unglaublich warmen Wochenende auf dem Balkon zu sitzen, die Füße in einen Eimer mit eiskaltem Wasser zu tauchen und zu entspannen?! Genau, nämlich nichts!

Nach den letzten Wochen mit trübem Wetter war ich dann noch überrascht, dass es gestern pausenlos so schön draußen war. Daher haben wir uns recht kurzfristig entschlossen, einen Holzkohlegrill zuzulegen.  Unser erster gemeinsamer ‚hihi‘.

Passend zu diversem Grillgemüse und vegetarischen Grillköstlichkeiten, habe ich den unglaublich leckeren Kartoffelsalat von Madame Rote Rübe (erneut) gemacht, ich kann euch sagen, der ist unglaublich lecker!             Manno man.

 Bei Ihr heißt er zwar Kartoffelkäse und wird als Brotaufstrich verwendet, aber ich habe ihn zu Kartoffelsalat umfunktioniert und sogar meine ganze Familie ist regelrecht besessen davon. Das Gute ist, er kommt total ohne Mayonnaise aus und wird lediglich mit Creme Fraîche anrührt, ich finde so ist er viel bekömmlicher als Alternativen.

Und was darf bei einer kleinen Grillfeier niemals fehlen? Genau Dips!

Mein Freund ich und ich stehen ja total auf Brot und diverse Dips. Während er mehr zu scharfer Sauce tendiert, die ihn richtig zum Schwitzen bringt, liebe ich ja Knoblauch. Oh yes, ich könnte in Knoblauch baden. Knoblauch ist das Lebenselixier, Knoblauch … okay Spaß bei Seite.

Daher will ich euch meinen leckeren Knoblauchdip nicht vorenthalten und passend dazu gibt es meine fluffig leichten Pizza-Muffins!

Das tolle an den Ölteig Muffins ist die schnelle und einfache Zubereitung. Denn der Teig ist easy herstellt und kommt ganz ohne lange Wartezeiten oder ulkigen Zutaten aus.

Hauptzutat ist nämlich Quark.

Genau, heute bekommt ihr nämlich mein Quark-Öl-Teig-Rezept. Ich finde dieser Teig zeigt, dass Pizza nicht immer mit Hefe gemacht werden muss. Dadurch ist er viel bekömmlicher, kalorienärmer und flotter unterwegs, als sein gängiger Bruder.

Aber was erzähle ich euch noch, probiert ihn einfach aus. Die Zutaten hat man zum Glück fast immer zuhause.

Ölteig Muffins mit Pizzageschmack auf einem Backblech

Knoblauchdip:

  • 250 g Mayonnaise (kalorienreduziert)
  • 150 g Saure Sahne
  • 150 g Schmand
  • 2 EL Meerrettich (aus dem Glas)
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz, Peffer, Zucker
  • 3 EL Kräutermix aus dem TK

Quark Ölteig Muffins mit Pizzageschmack

Zutaten:

  • 125 g Quark
  • 1 Ei
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Milch
  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • Salz und Pfeffer
  • Pizzagewürz oder Oregano, Thymian, Majoran, Basilikum
  • „Pizzabelag“ nach Wahl, ich hatte:
  • Mais, Paprika, Veggie-Salami, Tomaten, Parmesan
  • Ei und Milch zum bestreichen
Ölteig Muffins mit Pizzageschmack  auf meinem Food Blog

Zubereitung der Ölteig Muffins:

  • Als erstes heizt ihr den Ofen auf 180 Grad Umluft vor.
  • Dann gebt Ihr den Quark zusammen mit dem Ei, dem Öl und der Milch in eine Schüssel und verrührt alles grob. Anschließend gebt ihr das Mehl und das Backpulver dazu und knetet alles zu einem zähen Teig zusammen.
  • In den fertigen Teig fügt ihr nun die Gewürze und euren gewünschten Belag hinzu und rührt nochmals alles zu einem Pizzaball zusammen
  • Danach gebt ihr jeweils einen Esslöffel vom Teig in eine Muffinform, bestreut es evtl. noch mit etwas Sesam oder Chiasamen und bestreicht den Teig mit einer Mischung aus Ei und Milch um eine schöne Kruste zu erhalten.
  • Die Muffins backt ihr nun ungefähr 20 min im Ofen bis sie schön goldbraun sind.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste